Lebe dein Potenzial

2019-07-08T07:14:53+00:00

WORKSHOP

Lebe dein Potenzial.

„Seinen Auftrag im Leben, muss man nicht erfinden, man muß ihn entdecken.“
Viktor Frankl

Echtes ganzheitliches Denken und Handeln führt zur Quelle innerer Weisheit und Orientierung. Je mehr wir lernen, unserem Selbst zu Vertrauen, desto bewusster und bereichernder erfahren wir uns und unser Leben.

Dieser Workshop ist ein Abenteuer, Ihre individuelle Lebensaufgabe zu entdecken und in Ihrem Leben zu verwirklichen.

Sie können aus diesem Bewusstsein, von Verbundenheit und innerem Frieden, Ihr volles Potenzial leben und Ihre innere Balance immer wieder herstellen. Dadurch können Sie Ihre alltäglichen Herausforderungen vertrauensvoll und kreativ, auf eine Ihnen SELBST entsprechende Art und Weise, meistern.

Inhalt

  • Unsere Bewusstseinsebenen
  • Stadien der Entwicklung
  • Wege zur Stille und zur Intuition
  • Potenziale der Vorfahren
  • Transpersonale Erfahrungen und Qualitäten
  • Eigene Lebensaufgabe und Sinhaftigkeit ergründen
  • Wege zu einer ganzheitlichen Lebensweise

Zeiten:
Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Jahresübersicht
Samstag 10.00 – ca. 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 – ca. 16.00 Uhr

Umfang: 2 tägiger Workshop am Wochenende

Investition: 145 Euro

2 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen können extra gebucht werden. Über Hotels in der Nähe berate ich Sie sehr gerne.

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

LuhmannsHof – Räume für Gesundheit und Wohlbefinden – Dorfstraße 8 in 29223

Räume für Gesundheit & Wohlbefinden. Ein harmonischer Ort, eingebettet in seine herrliche, ursprüngliche Natur!

MELDEN SIE SICH AN

Führungskräfte-Coaching

2019-06-12T08:52:49+00:00

WORKSHOP

Führungskräfte-Coaching.

„Management macht die Dinge richtig, Führung macht die richtigen Dinge.“

Peter F. Drucker

Wertschätzende Führung von sich selbst, führt zu einer effektiven und wertschöpfenden Führung von anderen Menschen und daraus erwächst eine balancierte und gesunde Führungskultur. Diese wird von Vertrauen, Respekt und gegenseitigem Verständnis getragen. In einer solchen Kultur, werden Menschen wahrgenommen und können Ihren individuellen Beitrag leisten. Dadurch wird ein gesundes miteinander und Synergie möglich.

Wie steht es um Sie als Führungskraft?

  • Fühlen Sie sich wohl in Ihrer Rolle als Führungskraft?
  • Arbeitet Ihr Team gerne mit Ihnen zusammen und kooperiert?
  • Haben Sie den Eindruck, dass Ihre Mitarbeiter Ihrem Charakter und Ihre Kompetenzen als Führungskraft vertrauen?
  • Identifizieren sich Ihre Mitarbeiter mit den Werten und Zielen des Unternehmens?
  • Erreichen Sie mit Ihrem Team effektiv die gesetzten Ziele und tragen dadurch zum Unternehmenserfolg bei?
  • Leben Sie den Kurs vor und koordinieren alle Ihre Strukturen, Systeme und Prozesse effektiv?
  • Glauben Sie an die Fähigkeiten und Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter?
  • Dürfen sich Ihre Mitarbeiter aktiv bei Entscheidungen einbringen und werden Sie von Ihnen dabei unterstützt?
  • Inspirieren Sie Ihre Mitarbeiter zu Vertrauen und Respekt, ohne es zu erwarten?
  • Tragen Sie konstruktiv zur Lösung von Konflikten bei?
  • Machen Sie eine gesunde und wertschöpfende Führungskultur in Ihrem Unternehmen oder Team möglich?

Wenn Sie die eine oder andere Frage mit nein beantwortet haben, kann Ich Sie in Einzelcoaching & Beratung, Unternehmensaufstellungen sowie in meinen Workshops dabei unterstützen, dieses nötige Potenzial zu erschließen, um Ihre Integrität und Zufriedenheit als Führungskraft zu leben.

Inhalt

Gehen Sie Ihren Weg zu wertschätzender und authentischer Führung, von der Stressbewältigung bis zu Ihrer individuellen Selbstführungskompetenz. Dadurch sind Sie in der Lage, Ihre interpersonalen Kompetenzen weiter zu entwickeln und zusammen mit Ihrem Team, ein wichtiger Teil des Unternehmenserfolgs zu sein. Dabei kann ich Sie u.a. in folgenden Bereichen unterstützen:

  • Selbstreflektion
  • Selbstwahrnehmung und Selbstführung
  • Vertrauen aufbauen
  • Rollen der Führung
  • Gleichgewicht zwischen Management und Führung
  • Glaubwürdigkeit steigern
  • Zeitmanagement und Umsetzungskraft
  • Empathie und Kommunikation
  • Konfliktbewältigung
  • Interpersonale Kompetenzen
  • Kooperation (Synergie)

Termine: Nach inividueller Vereinbarung

Umfang: Regulär 60 Minuten pro Sitzung

Investition: 60 min. für 60,-€ / 90 min. für 85,-€ / 120 min. für 110,-€

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

Wittinger Straße 153, 29223 Celle

MELDEN SIE SICH AN

Burnout-Prävention

2019-07-08T06:52:14+00:00

WORKSHOP

Burnout – Prävention.

„Ich habe keine Zeit mich zu beeilen.“

Igor Strawinsky

Unsere Arbeitswelt wird ständig vielfältiger, komplexer und
dynamischer – diese Veränderungen stellen Jeden vor neue Herausforderungen. Die damit verbundenen Auswirkungen auf die psychischen Anforderungen und Belastungen im Arbeitsprozess und im Privaten werden kräftig diskutiert. Vor diesem Hintergrund gilt es seinen eigenen Weg zur Prävention zu finden.

“Wie gestresst sind Sie?“

  1. Phase: Pausen sind verschenkte Zeit? Sie gehen über Ihre Grenzen?
  2. Phase: Arbeitsanforderungen werden hoch? Sie fühlen sich überfordert?
  3. Phase: Sie ziehen sich zurück? Keine Kraft mehr für Freunde, Familie, Hobbys?
  4. Phase: Sie machen sich selbst Vorwürfe? Sie sind oft gereizt oder zynisch?
  5. Phase: Fehler nehmen zu? Sie suchen immer häufiger nach Schuldigen?
  6. Phase: Körperliche Beschwerden nehmen zu (z.B. Kopf-, Rückenschmerzen)?
  7. Phase: Sie schlafen schlecht? Sie fühlen sich ausgelaugt und erschöpft?
  8. Phase: Sie fühlen sich ängstlich oder hilflos? Alles verliert seinen Sinn?

“Konnten Sie Sich Wiederfinden?“

Stress ist eine natürliche und sinnvolle Anpassungsreaktion von Körper und Geist auf Situationen erhöhter Belastung. Laut Weltgesundheitsorganisation ist Stress aber auch die Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts!
Stress gibt es durch alle sozialen Schichten und Rollen. Die auf Stressbelastung zurückzuführenden Ausfallkosten belaufen sich in deutschen Unternehmen auf über 50 Milliarden Euro. Stress schlägt sich auch in der Frühberentungsstatistik nieder, die kontinuierlich ansteigt.
Es ist aus einer überlebenswichtigen Anpassung eine lebenshindernde Dauerbelastung geworden.
Bis zu einem Drittel aller Arbeitnehmer sind akut gefährdet.
Hier gilt es vorbeugend tätig zu werden!

Inhalt

Daher ergeben sich u.a. folgende Anwendungsgebiete:

  • Persönliche Autonomie
  • Allg. Problem und Lebensberatung
  • Neuorientierung und Hilfe bei Entscheidungen
  • Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer Pläne
  • Stress-Erschöpfung-Burnout-Prävention
  • Ressourcen und Potenziale wiederentdecken und stärken
  • Kriesen und Konfliktlösung z.B. Mobbing
  • Trauer, Wut, Schuld, Angst, Scham, Unsicherheit überwinden
  • Supervision für Selbstmanagement, Selbstwahrnehmung, Selbstwirksamkeit
  • Berufliches Training und Coaching
  • Inneres Team führen
  • Verzeihung – Versöhnung – Vergebung
  • Systemisches Arbeiten, Aufstellung
  • Wertschätzende Kommunikation
  • Familienmuster, Ahnen
  • Arbeit mit den Archetypen
  • Selbstverwirklichung
  • Sinn des eigenen Lebens erkunden
  • Eigene Lebensaufgabe ergründen

Lösungen und neue Handlungsmöglichkeiten werden entdeckt und genutzt.

Einzelcoaching:

Termine: Nach inividueller Vereinbarung

Umfang: Regulär 60 Minuten pro Sitzung

Investition: 60 min. für 60,-€ / 90 min. für 85,-€ / 120 min. für 110,-€

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

Wittinger Straße 153, 29223 Celle

Workshop:

Termine: Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Jahresübersicht

Umfang: Tagesworkshop am Wochenende von 10:00 Uhr – 18:00 Uhr

Investition: 95 Euro

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

LuhmannsHof – Räume für Gesundheit und Wohlbefinden – Dorfstraße 8 in 29223

Räume für Gesundheit & Wohlbefinden. Ein harmonischer Ort, eingebettet in seine herrliche, ursprüngliche Natur!

MELDEN SIE SICH AN

Beziehungen und ihr Potenzial

2019-07-08T06:49:01+00:00

WORKSHOP

Beziehungen und ihr Potenzial.

„Der Mensch wird am DU zum ICH.“
Martin Buber

Wenn wir unsere Beziehungen zu den Menschen die uns sehr nahe stehen klären, werden wir auch andere Beziehungen erfüllter erleben.

Sie werden in diesem Workshop die Möglichkeit haben, Ihre Beziehungsfähigkeiten zu ergründen und auszubauen. Dabei werden Sie eine abenteuerliche Reise von den Wurzeln Ihrer Beziehungen, bis zu ihren heutigen Beziehungen machen. Auf diesem Weg, werden Sie auch Ihre konfliktträchtigen Beziehungen unter die Lupe nehmen, Ihren Beziehungsstil kennen lernen und Ihre Wahrnehmung schärfen. Sie erlangen erweiterte Freiräume im Umgang mit Ihren Beziehungen, in denen Sie sich vertrauensvoller einlassen können. Nähe und Distanz im richtigen Maße leben, sowie alles das zu tun, was Ihre Beziehungen bereichert und kostbarer werden lässt, stellt sich immer mehr ein.

Inhalt

  • Eigene Wahrnehmung schärfen
  • Beziehungsmuster ergründen
  • Beziehungsmodelle kennen lernen
  • Beziehungen an der Wurzel
  • Kreativer Umgang mit konfliktträchtigen Beziehungen
  • Akzeptanz – Nicht Akzeptanz
  • Dankbarkeit
  • Krisen -und Konfliktlösung

Zeiten:
Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Jahresübersicht
Samstag 10.00 – ca. 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 – ca. 16.00 Uhr

Umfang: 2 tägiger Workshop am Wochenende

Investition: 145 Euro

2 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen können extra gebucht werden. Über Hotels in der Nähe berate ich Sie sehr gerne.

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

LuhmannsHof – Räume für Gesundheit und Wohlbefinden – Dorfstraße 8 in 29223

Räume für Gesundheit & Wohlbefinden. Ein harmonischer Ort, eingebettet in seine herrliche, ursprüngliche Natur!

MELDEN SIE SICH AN

Freiheit durch bewusstes Loslassen und Vergeben

2019-07-08T06:49:35+00:00

WORKSHOP

Freiheit durch bewusstes Loslassen und Vergeben.

Wenn wir in unserem Herzen Vergebung finden für diejenigen die uns verletzt haben, erreichen wir eine neue Ebene des Selbstbewusstseins und Wohlbefindens.“
James E. Faust

Die uns allen widerfahrenen und unvermeidlichen Verletzungen, wirken oft noch sehr lange nach. Die Lebensfreude und das Selbstwertgefühl werden dadurch oft enorm getrübt. Wenn Sie sich für Vergebung entscheiden, werden Sie in diesem Workshop die Möglichkeit haben, die Freiheit zu spüren, die durch tiefes vergeben entsteht.

Dabei gehen Sie von der Selbstannahme über die Erkundung Ihrer Projektionen bis zur Vergebung. In der Vergebungsarbeit werden Sie zunächst herausfinden, wem Sie vergeben können.

Im Anschluss lade ich Sie ein, mehrere Vergebungsrituale kennen zu lernen und zu praktizieren. Dadurch können sich mehr Gelassenheit und ein tiefes Freiheitsgefühl einstellen. Ihr Bewusstsein wird durch Vergebung wieder klarer und Ihr Leben wird von Ängsten, Zorn, Groll, Kritiksucht und Selbstvorwürfen befreit.Vergebung ist wie das putzen einer Brille vorher sah man nur Konfrontation, Kritik und Trübsal und nach tiefer Vergebung blickt man auf Visionen, Ziele, Glück und vielleicht sogar eine neue Freundschaft zu sich selbst und anderen.

Inhalt

  • Positiver Erklärungsstil und Selbstannahme
  • Akzeptanz und annehmen was ist
  • Projektionen zurücknehmen
  • Arten der Vergebungsarbeit kennen lernen und praktizieren
  • Dankbarkeit
  • Meditation
  • Achtsamkeit

Zeiten:
Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Jahresübersicht
Samstag 10.00 – ca. 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 – ca. 16.00 Uhr

Umfang: 2 tägiger Workshop am Wochenende

Investition: 145 Euro

2 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen können extra gebucht werden. Über Hotels in der Nähe berate ich Sie sehr gerne.

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

LuhmannsHof – Räume für Gesundheit und Wohlbefinden – Dorfstraße 8 in 29223

Räume für Gesundheit & Wohlbefinden. Ein harmonischer Ort, eingebettet in seine herrliche, ursprüngliche Natur!

MELDEN SIE SICH AN

Bedürfnissen Ausdruck verleihen

2019-07-08T06:50:08+00:00

WORKSHOP

Bedürfnissen Ausdruck verleihen.

„Kommunikation führt zu Gemeinschaft,
das heißt zu Verständnis,
Vertrautheit und gegenseitiger Wertschätzung.“
Rollo Reece May

Wer sich selbst und seine Bedürfnisse tief wahrnehmen und reflektieren kann, ist in der Lage durch das Handwerkszeug einer guten Kommunikation, diesen Bedürfnissen angemessen Ausdruck zu verleihen. Ein tieferes verstehen und verstanden werden stellt sich ein.

In diesem Aufbau- Workshop werden Sie sich mit Ihrer Kommunikationsweise beschäftigen und diese als Grundbedürfnis des Menschen erfahren, unterstützende Techniken kennenlernen und erproben. Diese können Ihnen im Alltag bei der Bewältigung von Konflikten, durch z.B. Missverständnisse, helfen. Es werden Ihnen Hin-Hören und Sich-Äußern als erlernbare Künste erfahrbar gemacht. Sie schaffen eine Brücke von der inneren zur äußeren Kommunikation, um anderen Ihre Bedürfnisse klarer vermitteln zu können.

Inhalt

  • Grundannahme der Kommunikation (man kann nicht nicht kommunizieren…)
  • Vier-Ohren-Modell nach Prof. Dr. Friedemann Schulz von Thun
  • Gewaltfreie und wertschätzende Kommunikation (GFK) nach Dr. Marshall B. Rosenberg
  • Authentische Kommunikation

Zeiten:
Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Jahresübersicht
Samstag 10.00 – ca. 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 – ca. 16.00 Uhr

Umfang: 2 tägiger Workshop am Wochenende

Investition: 145 Euro

2 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen können extra gebucht werden. Über Hotels in der Nähe berate ich Sie sehr gerne.

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

LuhmannsHof – Räume für Gesundheit und Wohlbefinden – Dorfstraße 8 in 29223

Räume für Gesundheit & Wohlbefinden. Ein harmonischer Ort, eingebettet in seine herrliche, ursprüngliche Natur!

MELDEN SIE SICH AN

Spielend wachsen

2019-07-08T06:48:26+00:00

WORKSHOP

Spielend wachsen.

„Wachsen heißt nicht, möglichst schnell möglichst groß zu werden. Wachsen heißt, ganz behutsam und allmählich die uns eigene und angemessene Größe entwickeln, bis wir den Himmel in uns berühren.“

Jochen Mariss

Durch eine liebevolle und schützende Beziehung zu sich selbst, ist der Mensch in der Lage ein erfülltes, selbstbestimmtes und schöpferisches Leben zu führen.

Dieser Workshop hilft Ihnen, im Hier und Jetzt, Ihren Herausforderungen aus der Kindheit zu begegnen und die Verantwortung für die seinerzeit nicht erfüllten Bedürfnisse zu übernehmen. Die dadurch entstandene Bedürftigkeit beim Erwachsenen, kann durch Sie selbst übernommen werden und dadurch werden Sie unabhängig vom Wohlwollen anderer Menschen.

Sie bekommen Klarheit, über den Erfüllungsgrad Ihrer Bedürfnisse als Kind nach Anerkennung, Liebe und Bestätigung. Sie erkennen so, den Grad Ihrer Bedürftigkeit, bei unzureichender Erfüllung dieser Bedürfnisse.

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie mit Ihrem inneren Kind in Kontakt kommen, um dessen Bedürfnisse bewusst wahrnehmen zu können. Wenn es Ihnen gelingt, diesen Kontakt aufrecht zu erhalten, können Sie sowohl die Abhängigkeit von anderen, als auch die Ängste in Beziehungen, die im Kern aus einer Angst vor Liebesverlust bestehen, überwinden.

Folgende Potenziale können dadurch integriert werden:

  • Freiheit
  • Lebensfreude
  • Natürlichkeit
  • Spontanität
  • Leichtigkeit
  • Kreativität und intuitivem Handeln

Inhalt

  • Im Hier und Jetzt unserem inneren Kind begegnen
  • Übungen, die Sie immer mehr in Kontakt mit Ihrem inneren Kind bringen
  • Dialog und Kontakt mit dem inneren Kind
  • Dialog und Kontakt mit dem inneren Erwachsenen
  • Kontakt mit den inneren Eltern
  • Selbstannahme und Selbstführung vertiefen

Zeiten:
Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Jahresübersicht
Samstag 10.00 – ca. 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 – ca. 16.00 Uhr

Umfang: 2 tägiger Workshop am Wochenende

Investition: 145 Euro

2 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen können extra gebucht werden. Über Hotels in der Nähe berate ich Sie sehr gerne.

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

LuhmannsHof – Räume für Gesundheit und Wohlbefinden – Dorfstraße 8 in 29223

Räume für Gesundheit & Wohlbefinden. Ein harmonischer Ort, eingebettet in seine herrliche, ursprüngliche Natur!

MELDEN SIE SICH AN

Inneres Team führen

2019-07-08T06:47:58+00:00

WORKSHOP

Inneres Team führen.

„Wir sind das was wir denken. Alles was wir sind, entsteht durch unsere Gedanken. Mit unseren Gedanken gestalten wir die Welt.“

Buddha

Vom inneren Widerspruch, zur kreativen Vielfalt.

Dieser Workshop ist ein Abenteuer, viele Ihrer inneren Persönlichkeitsmuster zu entdecken. Die sogenannten Teilpersönlichkeiten oder auch Bewältigungsstrategien, können uns heute unser Leben schwermachen. Um „Frau/Herr in seinem inneren Haus“ zu werden, erkunden Sie Ihre psychischen Strukturen, bringen diese in Beziehung und stärken somit Ihr inneres Team, um es wie in einer Klaviatur harmonisch aufeinander abgestimmt, zu spielen. Ihre Persönlichkeit kann sich weiter entfalten und Sie können ein hohes Maß an Selbstwirksamkeit und Verantwortung entwickeln.

Inhalt

  • Was sind Teilpersönlichkeiten und ihre Ursprünge und deren Entwicklung
  • Teilpersönlichkeiten kennenlernen
  • Umgang mit den Teilpersönlichkeiten
  • Fünf Stadien der Teilpersönlichkeitsarbeit
  • Vertiefung der Teilpersönlichkeitsarbeit: Innere Familie und inneres Team ergründen

Zeiten:
Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Jahresübersicht
Samstag 10.00 – ca. 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 – ca. 16.00 Uhr

Umfang: 2 tägiger Workshop am Wochenende

Investition: 145 Euro

2 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen können extra gebucht werden. Über Hotels in der Nähe berate ich Sie sehr gerne.

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

LuhmannsHof – Räume für Gesundheit und Wohlbefinden – Dorfstraße 8 in 29223

Räume für Gesundheit & Wohlbefinden. Ein harmonischer Ort, eingebettet in seine herrliche, ursprüngliche Natur!

MELDEN SIE SICH AN

Einführung „Der erste Schritt“.

2019-07-10T19:36:52+00:00

WORKSHOP

Einführung „Der erste Schritt“.

„Jeder trägt seine Lösung in sich. Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst.“
Mahatma Gandhi

HERZLICH WILLKOMMEN UND LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN

Diese Einführung bietet Ihnen einen guten Einblick und erste Erfahrungen zu den Themen Stressbewältigung & Potenzialentfaltung. Sie werden mehr Klarheit finden, wohin Sie sich auf Ihrem Lebensweg entfalten und entwickeln möchten. Das bedeutet, sich sowohl die Hindernisse als auch die Potenziale bewusst zu machen.

Sie bekommen die Möglichkeit, sich neu auszurichten. Dazu stärken Sie den Kontakt zur eigenen inneren Mitte, um bewusster wahrnehmen und handeln zu können. Sie lernen auf äußere Impulse gelassener zu reagieren.

Inhalt

Folgendes erwartet Sie bei Ihren ersten Schritten:

    • In die eigene Mitte kommen
    • Hindernisse überwinden und Potenziale erschließen
    • Selbstbilder und Fremdbilder
    • Selbstwahrnehmung und Selbstführung

Zeiten:
Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Jahresübersicht
jeweils von 10.00 – ca. 17.00 Uhr

Umfang: 1 tägiger Workshop am Wochenende

Investition: 95 Euro

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

LuhmannsHof – Räume für Gesundheit und Wohlbefinden – Dorfstraße 8 in 29223

Räume für Gesundheit & Wohlbefinden. Ein harmonischer Ort, eingebettet in seine herrliche, ursprüngliche Natur!

MELDEN SIE SICH AN

Schulung des Willens

2019-07-08T06:47:12+00:00

WORKSHOP

Schulung des Willens.

„Eine der Hauptursachen des heutigen Durcheinanders ist der Mangel an Liebe auf Seiten derer, die Willen haben und der Mangel an Willen bei jenen die gut und liebevoll sind.“
Roberto Assagioli

Jedes Vorangehen, jede Herausforderung, jedes Wagnis eines Neubeginns erfordert die Gewissheit meines Standortes und die Sicherheit: Ich bin da, wenn ich mich brauche und ich übernehme die Regie in meinem Leben.

Bei diesem Workshop erweitern Sie Ihre Perspektive und beschäftigen sich u.a. mit den scheinbaren Gegensätzen von Liebesfähigkeit und Wille und deren Entwicklung.

Sie bilden die Qualitäten Ihres Willens, wie Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Beharrlichkeit und Selbständigkeit weiter, um z.B. die eigene Antriebslosigkeit zu überwinden. Sie entwickeln eine Grundlage, sich selbst mit mehr Liebe anzunehmen, die sich in Verständnis und Mitgefühl für Ihre Bedürfnisse auszeichnen wird.

Sie werden erkennen, inwieweit Ihr Handeln von Ihnen selbst bestimmt wird und zu welchem Grad der Einfluss anderer Menschen, Ihr Handeln beeinflusst. Sie lernen Ihre Verhaltensweisen bei Entscheidungen besser kennen, als auch Ihre Stärken und Schwächen besser einzuschätzen.

Sie untersuchen Ihre Beziehung zu sich und können immer mehr Selbstwert und Verbundenheit erlangen. Das macht es Ihnen möglich, mit Klarheit, Freude und Verbindung zur Außenwelt, Ihre Lebensqualität zu steigern.

Sie werden mehr Selbstvertrauen und Selbstwirksamkeit entwickeln, sodass Sie Ihre Bedürfnisse und Wünsche besser erfüllen können.

Inhalt

  • Die Natur des Willens
  • Aspekte eines gut entfalteten Willens
  • Die Stadien des Willens von der Absicht bis zur Umsetzung
  • Scheinbare Gegensätze Wille und Liebe ergründen
  • Was ich in meinem Leben verändern will: Mein Individuelles Willensprojekt erstellen
  • Von der Selbstannahme zur Nächstenliebe

Zeiten:
Aktuelle Termine und Anmeldung auf der Jahresübersicht
Samstag 10.00 – ca. 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 – ca. 16.00 Uhr

Umfang: 2 tägiger Workshop am Wochenende

Investition: 145 Euro

2 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen können extra gebucht werden. Über Hotels in der Nähe berate ich Sie sehr gerne.

Bitte mitbringen: Schreibsachen und bequeme Kleidung

Ort:

LuhmannsHof – Räume für Gesundheit und Wohlbefinden – Dorfstraße 8 in 29223

Räume für Gesundheit & Wohlbefinden. Ein harmonischer Ort, eingebettet in seine herrliche, ursprüngliche Natur!

MELDEN SIE SICH AN

This website uses cookies and third party services. Settings Ok